Kupferbach

 

Saison ganzjährig
Das befischen des Kupferbachs ist den Mitgliedern vorbehalten.

Revier: Obergrenze bis Auslauf vom Lauser Weiher. (rosa Route)

Zu erwartende Fänge sind Weiss- und Raubfisch.

Laut Gesetz darf von 0-24 Uhr gefischt werden.
Fischen nur vom Ufer aus.
Alle gesetzlich erlaubten Köder und Methoden.
Maximal zwei Gerten.
Beim Spinnfischen darf nur eine Angel benutzt werden.
Bitte nehmt Rücksicht auf Badegäste und Privatgrundstücke.
Waller sind ohne Berücksichtigung von Schonzeit- und Schonmaß zu entnehmen.

Das Versäumen, gefangene Fische nicht sofort nach dem Fang mit Kugelschreiber, vierstelligem Datum und Uhrzeit einzutragen, hat den ersatzlosen Einzug des Erlaubnisscheins zufolge.

Reviergrenzen und Streckenabschnitte entnehmen Sie bitte der Gewässerkarte unserer Homepage.